SilverladyPsTagebHallo,

ich bin Silverlady und seit drei Tagen bei meiner Pflegefamilie in Neumünster.

Als ich am Flughafen ankam, war mir noch nicht so richtig klar was nun mit mir geschieht und ich war noch sehr vorsichtig. Dann ging es Richtung Neumünster und dort wurde ich gleich von den beiden Hunden, Knut und Tessy, meines Pflegefrauchens begrüßt. Mir war das Ganze noch nicht so ganz geheuer, aber wir gingen gleich spazieren und es waren so viele neue Gerüche die auf mich einstürmten. Nach einem leckeren Abendbrot ging es dann ...

ins weiche Körbchen und ich habe die ganze Nacht wunderbar und ruhig geschlafen.Silverlady-neu2Am nächsten Morgen erkundete ich den Garten und dort konnte ich wunderbar toben. Ich fühlte mich schon richtig wohl und hatte auch keine Angst mehr. Meine beiden Hundekumpel waren leider immer noch skeptisch, aber das schaffen wir schon, ich bin für sie auch wieder neu.

Mein Frauchen sagt ich bin ein ganz toller, schmusiger Hund und lacht immer herzlich wenn ich durch den Garten sprinte voller Lebensfreude. An der Leine laufe ich auch ganz manierlich, ich habe schon einige Hunde getroffen, aber dann bin ich immer noch sehr vorsichtig, aber das wird schon.

So, nun wollen wir noch eine große Runde laufen, das liebe ich ganz besonders.

Bis bald!

Ganz liebe Grüße,
Eure Silverlady

 

Update 06.07.14 von Silverlady

 

Hallo,

wollte doch mal wieder etwas von mir hören lassen. Es gefällt mir super bei meiner Pflegefamilie. Mein Pflegefrauchen sagt immer wieder, ich bin ein gaaanz großer Schatz und sooo lieb. Ich benehme mich ja auch sehr gut und freue mich immer wenn Frauchen mit mir kuschelt oder wir unsere Spaziergänge unternehmen. Wir waren jetzt auch schon im eingezäunten Freilauf und ich konnte mich so richtig austoben. Wie schön ist das so ohne Leine so laufen und die Welt zu erkunden. Sobald mein Frauchen ruft bin ich sofort zur Stelle und dann gibt es zur Belohnung immer ein Leckerlie, ist das nicht ein wunderschönes Leben. Nun fehlt mir zu meinem ganz großen Glück nur noch eine eigene Familie der ich zeigen kann was für ein toller Hund ich bin. Mein Pflegefrauchen sagt, es gibt wirklich nichts zu meckern, ich bin stubenrein, mache nichts kaputt, belle nur wenn jemand kommt, muss ja auch aufs Haus aufpassen :-) und vertrage mich mit jedem anderen Hund, Katzen finde ich nicht so klasse. Kinder sollten vielleicht schon etwas größer sein damit sie mit mir einiges unternehmen können, vielleicht ja sogar in die Hundeschule mit mir gehen.
So, nun habe ich erst einmal genug berichtet, vielleicht ist ja auch schon jemand neugierig geworden und möchte mich kennen lernen.

Liebe Grüße
Silverlady

   
Copyright © 2019 Zypernhunde e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Besucherstatistik: Heute 272 : Gestern 407 : Woche 272 : Monat 9876 : Insgesamt 1379537

Aktuell sind 45 Gäste und keine Mitglieder online