Lotta TAGEBUCHHallo, ich bin die Lotta,

und nun schon seit dem 06. Dezember 2013 in meiner Pflegestelle.

Hier warte ich auf meine Familie. Leider hat sich für mich bis heute noch keiner wirklich interessiert. Dabei bin ich ein hübsche kleine, handliche Hündin, spiele für mein Leben gerne und tobe nach Herzenslust, besonders gern mit meinen Pflegebruder Baddy.

Bonnie TAGEBUCHHey, ihr alle, erinnert ihr euch noch an mich?

Ich bin Bonnie und endlich komme ich dazu, mich einmal persönlich vorzustellen.

Dass ich am 27.01.2014 nach einer langen Reise aus meiner alten Heimat nach Deutschland gekommen bin, wisst ihr ja alle und eigentlich hatte ich ja auch schon meine Familie gefunden, die mich freudestrahlen in Frankfurt abgeholt hat. Sie hat lange auf mich gewartet und alles für meine Ankunft vorbereitet.

Skippy

Am vergangenen Wochenende hat Skippy seinen ersten Wanderausflug in die Berge unternommen und erzählt Euch davon:

 

Huch, war das aufregend, mitten durch die Kuh-Herde zu marschieren. Und diese riesigen Hunde, die mit dem langen Schweif hinten, die vorne wiehern, also ich weiß nicht...die waren mir ein wenig unheimlich.

FrankieHallo ,

hier ist Frankie-Boy.

Das waren aufregende Tage kann ich Euch sagen.

Das Bürsten und Baden hatte wohl einen Sinn :) , denn ich wunderte mich warum ich auch noch so gründlich beim Tierarzt durchgeschaut wurde.

Molly 5Molly – Der Sonnenschein

Molly kam am 4.August als Pflegehund zu uns und war von Anfang an freundlich und unkompliziert – man kann diesen Hund einfach nur lieben!

 

Warum?

CreamHallo liebes Zypernhundeteam.

Ich möchte mich vorweg bedanken, dass ihr mich nach Deutschland gebracht habt.

Ich bin bei Normen und Eddy gut angekommen. Obwohl ich Eddy am Flughafen 3 mal versucht habe etwas unsanft aus der Reserve zu locken, habe ich ihn doch jetzt ganz lieb gewonnen. Er zeigt mir mit seiner Lässigkeit ( macho Rüde ) dass sein Leben schön ist. Ich folge ihn und lerne neue Alltagsdinge kennen, wie Gegenstände , die mir noch fremd sind und ich etwas zurückweiche. Doch dann kommt Eddy. Er geht lässig hin, hebt sein Bein, wie z.B. ein gelber Müllsack, und dann weiß ich, toter Gegenstand, guter Gegenstand.

 

Felina PSHallo,

hier meldet sich der kleine zypriotische Wirbelwind Felina!!!

Ich kam, sah und flitzte :-)))))) Meine neue Pflegemutti hat gesagt, man würde den Eindruck haben, dass ich mich so freue als hätte ich den Jackpot gewonnen!! Ich weiß zwar nicht, was das ist, es hört sich aber positiv an. Während einige der Neuankömmlinge eher zurückhaltend waren, spurtete ich zu jedem Menschen und zu jedem Hund und wollte mich vorstellen und toben!!! Meine Pflegemutti Britta hat gemeint, dass Vorstellung und Realität wieder einmal sehr unterschiedlich sind.

Pumba TBHallo, ich bin's: Pumba

über einen Monat lebe ich nun schon bei meiner Pflegemami mit meinem Hundekumpel Balou und 2 Katzen, mit denen ich regelmässig spiele.

Mittlerweile gibt es hier nicht mehr viel Neues für mich zu entdecken, deswegen sehne ich mich immer öfter nach einer endgültigen Familie.... eine Familie, die mit mir regelmässig die Hundewiesen unsicher macht, denn ich liebe es mit anderen Hunden zu spielen und zu rennen. Und das brauche ich auch, denn ich bin ein kleines sportliches Powerpaket.

TimmyHallo ihr Lieben,
ich bins der kleine Timmy.

Habe mich mittlerweile bei meiner Pflegefamilie in Deutschland sehr gut eingelebt, wie ihr sehen könnt. Fühle mich wie im sieben Hundehimmel. Ich verstehe mich sehr gut mit meinem großen Pflegebruder Marvin, der auch aus Zypern kommt. Beim ersten Blick sehen wir aus wie Brüder, meine Pflegemama vermutet das wir beide aus der typischen griechischen Hunderasse Kokoni Melitaio Kynideo abstammen.

SandraHier ist eine junge Dame - Sandra - die noch einen Dosenöffner sucht!

Sandra berichtet:
Ich brauche viel Bewegung also nicht das du denkst ich möchte auf deinen Schoß, obwohl ich manchmal ne echte Schmusekatze bin und meine Streicheleinheiten unbedingt brauche. Allerdings traue ich mich nicht aufdringlich zu werden, denn ich denke immer noch ich träume und warte darauf das du mich zwickst!?

Lady 4Hallo hier bin ich, die kleine Lady aus dem Kellia!

Waren das aufregende Tage. Bin etwas überdreht gewesen, aber das erzähl ich Euch warum.

Es fing an mit einer langen Reise in einer Box. Mir taten schon die Beine weh vom liegen bzw. wenn ich das mal konnte, denn meine Box habe ich noch geteilt.
Dann kamen Arme und wieder neue Arme und nun musste ich noch stillhalten obwohl ich doch so dringend musste. Ein Halsband , dann ein Geschirr wurden mir umgemacht. Nein...dann war das Halsband auch noch zu groß und ich bekam eins ...na?...mit Glitzersteinchen wie es sich für eine Lady gehört.

DanaHallo,

ich bin Dana und lebe seit fast 2 Wochen in meiner Pflegestelle bei Itzehoe.
Ich sag Euch, das ist vielleicht toll hier und weil man ja immer freundlich sein soll,
zeige ich das auch täglich, denn ich möchte nie wieder zurück in so ein Tierheim.

Die Kinder hier im Haus, nennen mich auch " Maus " und von denen werde ich so
richtig verwöhnt. Ich liebe es einfach, wenn man mit mir kuschelt, mich streichelt und
ich dabei einfach die Nähe der Menschen spüren darf.

marvinIch bin´s Marvin.
Habe mich bei meiner Pflegefamilie sehr gut eingelebt.
Es kommt mir vor, als würde ich sie schon seit meiner Geburt kennen und dort leben.

Am Tag meiner Ankunft war ich noch ein wenig schüchtern und vorsichtig, da es alles Neuland für mich war. In den letzten zwei Tagen hat es mir sehr viel Spaß gemacht und ich bin offener geworden. Nun zeige ich mich von meiner besten Seite, ich will nichts falsch machen, um meine Pflegefamilie zu beeindrucken und ich glaube, dass ich es mit meiner Art geschafft habe. ;-)

Sky PSSky                                                                                            Katerina PSKaterina                                                                                         

Katerina und Sky sind zwei ganz besonders tolle, freundliche Hunde. Beide einen sehr lieben, sanften liebenswerten Charakter.
Sie sind sehr verschmust und ausgesprochen freundlich zu Mensch und Hund.

Popeye PSHallo Leute,

heute finde ich Zeit Euch zu schreiben. Wie - Ihr wisst nicht, wer ich bin?

Na Popeye, der kleine Unscheinbare. Ja genau, DER Popeye, der als Sorgenkind im Monat Januar vorgestellt wurde.

Nun denkt Ihr bestimmt, ich bin nicht leicht zu händeln und stehe deshalb unter der Rubrik Sorgenkinder. Nein!!! Ich bin dort aufgeführt, weil mich irgendwie niemand wirklich wahrnahm oder Interesse zeigte, mich kennenzulernen. Woran es lag, weiß ich selber nicht.

   
Copyright © 2019 Zypernhunde e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Besucherstatistik: Heute 274 : Gestern 407 : Woche 274 : Monat 9878 : Insgesamt 1379539

Aktuell sind 45 Gäste und keine Mitglieder online